Kursdetails

Kursgebühr: 600,00

Anmeldung:
Sie erhalten nach Abschluss dieser Anmeldung durch den Button „Kurs verbindlich buchen“ eine automatische Bestätigungsmail als Zusage für Ihre Kursteilnahme mit dem Programmflyer, den AGB’s und der Rechnung als Dateianhang. Sie können den Flyer auch jederzeit selbst auf unserer Seite herunterladen. Bitte kontrollieren Sie ggf. Ihren Spam-Ordner.

Teilnahmegebühr und Bezahlung:
Die Gebühr für den zweitägigen Aufbaukurs beträgt 600,00 €. Sie enthält die Gebühren für den Kurs, alle Zertifikate, das Catering, freies Parken im Parkhaus und das Kursbuch „Ultraschall in der Anästhesiologie“ sowie das Kursbuch „Ultraschall in der Intensiv- und Notfallmedizin“. Je nach Lagerbestand wird das inhaltsidentische englische Kursbuch „Ultrasonography in Anaesthesiology“ zur Verfügung gestellt. Die Überweisung erfolgt an: Christliches Klinikum Unna West, Sparkasse Unna, IBAN: DE62 4435 0060 0000 0024 85, BIC: WELADED1UNN. Zweck: bitte geben Sie die Rechnungsnummer an.
Fälligkeit: vier Wochen nach Rechnungsdatum, frühestens jedoch im Kursjahr 2022. Eine Bestätigung über den Zahlungseingang erfolgt nicht.

Aus buchhalterischen Gründen des Christlichen Klinikums Unna West überweisen Sie die Teilnehmergebühr bitte erst im Krusjahr 2022.

Rechnung:
Die Rechnung erhalten Sie automatisch mit der Bestätigungsmail. Bitte beachten Sie, dass die Rechnung im Nachhinein nicht geändert werden kann.

Bescheinigung über die Kursteilnahme:
Sie erhalten die Bescheinigung über die CME-Punkte sowie die DEGUM-Urkunde während des Kurses.

Stornierung der Kursteilnahme:
Die Stornierung ist bis zum 31.05.2022 bei voller Erstattung der bis dahin bezahlten Gebühr möglich. Bei Stornierungen vom 01.06.2022 bis zum 31.07.2022 wird die Hälfte der Kursgebühr erstattet, danach ist keine Erstattung mehr möglich. Ein Ersatzteilnehmer kann allerdings jederzeit benannt werden, so dass in diesem Fall für Sie keine Kosten anfallen. Stornierungen müssen schriftlich zu erfolgen, eine Email an info@aen-sono.de ist hierfür ausreichend.

Datenschutz:
Um Sie als Kursteilnehmerin oder Kursteilnehmer zu registrieren, müssen wir Ihre persönlichen Daten speichern. Das betrifft Titel, Vorname, Name, Adresse, Telefonnummer und Emailadresse. Sofern Sie eine abweichende Rechnungsadresse angeben, werden auch diese Daten gespeichert.

Was passiert mit Ihren persönlichen Daten:

  • Wir erstellen Ihre Rechnung – diese muss aus finanzrechtlicher Sicht auch gespeichert bleiben
  • Wir erstellen eine Teilnehmerliste, die nicht an dritte weitergegeben wird
  • Wir erstellen Ihre Teilnahmebescheinigung
  • Wir erstellen ggf. Ihre Urkunde (n)
  • Ihre Emailadresse werden wir für Veranstaltungsbezogene Kommunikation nutzen, z.B. Infomails, Evaluationsbogen
  • Ihre Telefonnummer dient nur als Rückfallebene zur Kontaktaufnahme, falls wir Sie nicht über Email erreichen können

Wenn Sie möchten, dass wir Ihre persönlichen Daten (ausgenommen Rechnungen) nach der Veranstaltung löschen, so kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular unter www.aen-sono.de => Datenschutz => Kontakt zum Datenschutzbeauftragten.

Teilnahmebedingungen:
Ich habe die oben genannten allgemeinen Geschäftsbedingungen zu Kursanmeldung, Datenschutz, Stornierungsmöglichkeiten und Bezahlung gelesen, akzeptiere diese, und melde mich hiermit verbindlich zu diesem Kurs an. Mit der Anmeldung über den Button „Kurs verbindlich buchen“ erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen an.

24.09.2022 – 25.09.2022

11. Ultraschall Aufbaukurs

Unna
noch 7 Plätze frei

Datum:
Samstag, 24.09. – Sonntag, 25.09.2022

Ort:
Christliches Klinikum Unna | West, Holbeinstraße 10, 59423 Unna

Raum:
Konferenzraum (Kapelle)

Erreichbarkeit:
Sie sind während der Veranstaltung für Notfälle unter 02303-106-0 erreichbar

Kursleiter, Information:

Dr. Wolf Armbruster
Evangelisches Krankenhaus Unna, DEGUM Anästhesiologie, Kursleiter Stufe II

Dr. Rüdiger Eichholz
medizi. Medizinisches Versorgungszentrum GbR Stuttgart, DEGUM Anästhesiologie, Kursleiter Stufe II

Dr. Thomas Notheisen
Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Tübingen, DEGUM Anästhesiologie, Kursleiter Stufe II

Prof. Dr. Thorsten Steinfeldt
Diakoniekrankenhaus Schwäbisch Hall, 1. Sprecher des DGAI Arbeitskreises Regionalanästhesie

Dr. Martin Franz
Vivantes Klinikum Kaulsdorf, Berlin, DEGUM Anästhesiologie, Kursleiter Stufe II

Dr. Stefan Schwaar
Santomed MVZ GmbH Berlin, DEGUM Kursleiter Stufe II

Organisation:
Dr. Wolf Armbruster / info@aen-sono.de

Zertifizierung:
DEGUM Aufbaukurs Anästhesiologie
Ärztekammer Westfalen-Lippe: 26 Punkte werden beantragt

Unterkunft:
https://www.unna-marketing.de/uebernachteninunna.html

Parken:
Kostenfrei möglich im Parkhaus des CKU Christlichen Klinikum Unna West.

Einfahrt über die Falkstraße.

Gemeinsamer Abend (nicht in den Gebühren enthalten):
Samstag, 24.09.2022, 18:00 Uhr, Gaststätte Agethen, Hertingerstraße 10, 59423 Unna, http://www.gasthaus-agethen.de

Programmänderungen:
Programmänderungen aus organisatorischer Sicht sind vorbehalten.

Unterstützung durch die Industrie:
Der Kurs wird durch Partner der Industrie mit Geräten und Geldbeträgen unterstützt. Die Höhe der Zuwendungen ist noch nicht bekannt, so dass wir Details dazu beim Kurs veröffentlichen werden.

Kurs-Programm

08:30

Begrüßung, Kurskonzept, Vorstellung der Teilnehmer

08:50

Präsentation 1: Refresher Grundlagen: das Wichtigste in Kürze

09:30

Hands-on 1: Geräteeinweisung, Sonderfunktionen

10:00

Präsentation 2: Nadelnavigation: Nie mehr blind zum Ziel, Lagekontrolle ZVK, Nadelsichtbarkeit: Hard- und Software

10:30

Hands-on 2: Punktionsübungen am Phantom

11:15

Kaffeepause

11:30

Präsentation 3: Plexus cervicalis: Das C₂-C₄-Kompartment

12:00

Hands-on 3: Spinalnervenetagen

12:45

Mittagspause

13:15

Präsentation 4: Plexus brachialis, supra- und infraklavikuläre Blockaden

13:45

Hands-on 4: Plexus brachialis, supra- und infraklavikuläre Blockaden

14:15

Präsentation 5: Rumpfnahe Blockaden 1: Neuroaxial und paravertebral

14:45

Hands-on 5: Neuroaxial und paravertebral

15:15

Kaffeepause

15:30

Präsentation 6: Rumpfnahe Blockaden 2: TAP-Block, Quadratus Iumborum, Erector spinae

16:10

Hands-on 6: TAP-Block, Quadratus Iumborum, Erector spinae

16:40

Zusammenfassung der Lernziele des ersten Tages

17:00

Ende

08:00

Hands-on 7: V. anonyma, Vena subclavia

08:40

Präsentation 7: FAST 1+3: Pleuraerguss und Punktion

09:00

Hands-on 8: Pneumothoraxausschluss mit der Konvexsonde, Einstellen des Farbdopplers

09:30

Kaffeepause

09:45

Fallpräsentationen der Teilnehmer mit Diskussion

10:45

Präsentation 8: Innervation des Knies und optimale Blockadetechniken

11:30

Hands-on 9: Nervus saphenus & Co, Adduktor Canal, Plexus popliteus

12:10

Präsentation 9: Anästhesie für hüftgelenknahe Frakturen: Fascia iliaca-Kompartmentblock, PENG Block

12:40

Mittagspause

13:10

Hands-on 10: Fascia iliaca-Kompartmentblock und PENG Block

13:40

Präsentation 10: N. ischiadicus: proximale Zugänge von anterior und posterior

14:00

Hands-on 11: N. ischiadicus von anterior und posterior

14:30

Kaffeepause

14:45

Hands-on 12: Schallen nach Wunsch

15:30

Quiz und Abschlussbesprechung, Ausgabe der Zertifikate

16:00

Kursende

Zur Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.